Bus der Begegnungen

4.9. bis 17.9.2017 – Tour durch Deutschland, um verschiedene Lebensrealitäten kennenzulernen

Begegnungen ermöglichen!

Die Idee

Mit unserem Bus der Begegnungen (Linie94) und ausgestattet mit Kaffee und Kuchen, Sofas und Stühlen, wollen wir auf Marktplätzen in Dörfern und  Städten Deutschlands halt machen. Dort wollen wir Menschen zusammenbringen, uns gegenseitig zuhören und uns auf Augenhöhe miteinander austauschen.

Wir wollen zusammentragen, was sich ändern soll und auch über die zur Wahl stehenden Parteien und ihre Politik sprechenÜber gemeinsames Kochen, Spielen bis zu Diskussionsrunden und Veranstaltungen haben wir ein vielfältiges Programm.

UNSER MANIFEST

1.) Eine Gruppe ehrenamtlicher Engagierter, die auf der Bustour zu Freunden zusammenwächst, erkundet neugierig, optimistisch und voller Tatendrang für uns bisher unbekannte „Gesellschaftsblasen”.

2.) Wir möchten Deutschlands vielfältige Lebensrealitäten kennenlernen und abbilden, in dem wir während der Begegnungen ein gemeinsames Leitbild dokumentieren. Was bewegt Menschen zu gesellschaftlicher Aktivität oder Passivität? Welche Träume, Visionen, Hoffnungen und Sorgen teilen wir und sind unser Kompass?

3.) Wir möchten Menschen zuhören, sie verstehen und versuchen Gemeinsamkeiten herauszustellen. Aktivitäten, wie z.B. gemeinsames Kochen, sollen die Kulturvielfalt unseres Landes und somit Gemeinschaft erlebbar machen.

4.) Wir stehen für eine offene, pluralistische Gesellschaft ein und verteidigen sie im Zweifel.

Gespaltenes Land?

Seit dem Sommer 2015 hat sich eine Spaltung unserer Gesellschaft vollzogen. Wo ist die gemeinsame Basis, um über Themen, die alle etwas angehen, zu sprechen?

Menschen, die in anderen Regionen wohnen, andere Berufe ausüben, sich für andere Fragen interessieren –mit ihnen kommt man selten ins Gespräch. Höchstens, um zu sagen, dass sie alles falsch sehen.

Wir wollen Wege zusammenführen, anstatt zu trennen. Wir wollen bewusst Gespräche suchen, anstatt Menschen zu ignorieren.

Unsere Route:

4.9.2017: Pressekonferenz am Deutschen Reichstag
5.9.2017: Chemnitz
6.9.2017: Apolda
7.9.2017: Eschwege
8.9.2017: Kassel
9.9.2017: Paderborn
10.9.2017: Dortmund
11.9.2017: Chillen am See (TBA)
12.9.2017: Rinteln
13.9.2017: Schwerin
14.9.2017: Plau am See
15.9.2017: Neubrandenburg
16.9.2017: Neuruppin
17.9.2017: Berlin-Pankow

"

Berlin-Pankow

Anklam

Greifswald

Rostock

Schwerin

Neuruppin

Neubrandenburg

Gib uns Deine Ideen mit auf den Weg

oder melde dich, wenn du  Busfahrer*in, Foodsponsor*in Bist: 

15 + 10 =

Falls Du uns finanzielle Mittel zukommen lassen möchtest:

Spenden